News

Hisense: Neuer Curved-UHD-TV 55XT810

Hisense 55XT810

Hisense präsentiert seinen neuen Curved-UHD-TV, den 55XT810. Der 55XT810 liefert einen vollen Panorama-Effekt ohne Verzerrungen und Farbabweichungen in einer 4K-UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln. Der 55XT810 ist zudem mit einem leistungsstarken Multi-Channel-Surround-System ausgerüstet. Genau wie der Bildschirm sind auch die Lautsprecher gekrümmt. Der 55XT810 verfügt über einen leistungsstarken Hauptprozessor mit vier Kernen sowie einen zusätzlichen FRCX-Prozessor. Der Hauptprozessor ermöglicht eine kurze Startzeit, flüssiges Navigieren durch die Benutzeroberfläche und schnelles Umschalten zwischen verschiedenen Bildquellen. Speziell für die Bildoptimierung ist dagegen der FRCX-Prozessor verantwortlich. Außerdem mit dabei: 4K MEMC (Motion Estimation/Motion Compensation), ein Verfahren zur Reduktion von Bewegungsunschärfe. So werden selbst Renn-, Action-, oder Sportsequenzen in 4K-UHD-Auflösung jederzeit scharf dargestellt. Der FRCX-Prozessor ist zudem 4K-Upscaling-kompatibel und verwendet eine speziell von Hisense entwickelte Upscaling-Technik. Bei dieser Technik werden die eingehenden Full-HD-Videosignale auf die 4K-Auflösung von 3840 x 2160 Pixel hochgerechnet. Der integrierte HDMI-2.0-Anschluss des 55XT810 kann 4K-Inhalte mit einer Bildwiederholrate von 60 Hz darstellen. Weitere Anschlussmöglichkeiten wie USB 3.0, WLAN oder Anyview Cast für die kabellose Übertragung von mobilen Inhalten vervollständigen das Hardware-Paket. Mit der intuitiv erfassbaren und selbsterklärenden Benutzeroberfläche Hisense VISION kann zudem problemlos auf alle Smart-TV-Features des Fernsehers zugegriffen werden.

Der 55XT810 wird ab Mai 2015 im Handel erhältlich sein. Unverbindliche Preisempfehlung: 2199 EUR.

|

Weitere News
  ZURÜCK