News

High End: „Highresaudio“ präsentiert Musikdownloads in Studio-Qualität

Der Musik-Download-Store www.highresaudio.com präsentiert seine Musik-Downloads in Studio-Qualität erstmals auf der High End in München.

Im Unterschied zu den bekannten Download-Angeboten richtet sich Highresaudio an eine audiophile Kundschaft und verkauft Titel in Stereo und 5.1-Surround im FLAC und WAV-Format, die mit Abtastraten von 88.2 kHz und 192 kHz Studioqualität erreichen sollen. Die Mehrkanal-Aufnahmen werden als FLAC-Dateien mit 96 kHz angeboten.

Eine Auswahl von Produktionen des norwegischen Qualitätslabels 2L steht sogar als WAV-Datei mit 352.8kHz, 24-Bit zum Abruf bereit.

Geräte zur Wiedergabe dieser Dateien gibt es zurzeit allerdings noch wenige. Einige Firmen wie M2Tech, Playback Designs und MSB Technology bieten aber bereits Wandler (DAC) und Netzwerkspieler an, die die 352.8kHz-Aufnahmen wiedergeben können.

Zum Angebot von Highresaudio gehört Musik der Labels Sony Music Germany, Stockfisch Records, G*Records, Acoustic Music Records, DACAPO und Resonus Classics.

Das audiophile Musikangebot von Highresaudio wird in Zusammenarbeit mit der Audio und Stereoplay auf der High End vom 19. bis 22. Mai 2011 im Atrium 3, Raum C 112 präsentiert.

|

Weitere News
  ZURÜCK