News

Das neue Samsung Galaxy Note 8 – ab September für 999 EUR

Samsung hat das Galaxy Note 8 vorgestellt. Die gesamte Präsentation mit der Vorstellung aller Features gibt es bereits in einer Aufzeichnung der Veranstaltung auf YouTube (siehe oben). Der Verkaufsstart des High End-Smartphones ist für Mitte September geplant. Das Samsung Galaxy Note 8 soll 999 EUR (UVP) kosten und wird in den Farbvarianten Maple Gold und Midnight Black angeboten. Vorbesteller erhalten eine DeX-Station im Wert von 159,90 EUR, mit der sich das Note 8 wie ein Desktop-Computer nutzen lässt, gratis dazu.

Pressemitteilung Samsung zum Galaxy Note 8

Samsung Electronics präsentiert das Galaxy Note8 – ein Smartphone für Menschen, die Großes erreichen und erleben wollen. Das Premium-Smartphone besticht durch sein spektakuläres 6,3 Zoll (16,05 cm) Infinity Display1. Spannende Möglichkeiten, der Kreativität freien Lauf zu lassen, eröffnen der S Pen und die 12 Megapixel Dual-Kamera mit optischer Bildstabilisation sowie Weitwinkel- und Teleobjektiv.
 
„Die Leidenschaft unserer Fans ist eine Inspiration für uns – für Sie feiern wir jetzt das Comeback des Galaxy Note“, sagt DJ Koh, President Mobile Communications Business Samsung Electronics. Samsung hat die Note-Serie erstmalig 2011 vorgestellt. Seither hat die Note-Reihe viele Fans gewonnen, die sowohl bei der Arbeit als auch in der Freizeit mehr wollen und besonders das großzügige Display und die S-Pen Funktionen wertschätzen. Laut einer Online-Umfrage2, sagen 85 Prozent der Note-Besitzer, dass sie stolz auf ihr Smartphone sind, und dass sie es ihren Freunden weiterempfehlen. 75 Prozent gaben an, dass es das beste Telefon ist, das sie je hatten.
 

Mehr sehen auf dem Infinity Display

Die Galaxy Note8 ist mit dem bislang größten Bildschirm ausgestattet, den es jemals in der Note-Serie gab. Auf dem 6,3 Zoll (16,05 cm) Quad-HD+ Super AMOLED Infinity Display1 können Nutzer mehr sehen – und müssen weniger scrollen. Das Galaxy Note8 gibt mehr Raum für Fotos und Videos, zum Lesen und Zeichnen – und liegt dabei dank seines schlanken Designs angenehm in der Hand. Die Note-Serie ist schon lange für ihre Multitasking-Fähigkeiten bekannt. Beim Galaxy Note8 können Nutzer mit der Funktion „App-Paar“ jeweils zwei kompatible Apps zu Paaren zusammenfügen und von der Edge Leiste aus gleichzeitig starten. So ist es möglich, Freunden Nachrichten zu schicken und parallel ein Video zu schauen oder an einer Videotelefonkonferenz teilzunehmen und dabei die Agenda vor Augen zu haben.
 

Neue Möglichkeiten für den Kreativen Ausdruck mit dem S Pen

Der S Pen ist charakteristisch für die Note-Serie. Beim Galaxy Note8 hat Samsung den Stift abermals verbessert und neue Möglichkeiten zu schreiben, zu zeichnen und zu kommunizieren entwickelt. Im Vergleich zu Vorgängermodellen ist die Spitze deutlich feiner und druckempfindlicher.
 
„Live-Nachrichten“ sagen mehr als 1.000 Worte: Wem eine Textnachricht zu langweilig ist, der kann mit der Funktion ganze Geschichten mit animierten Texten oder Zeichnungen zum Leben erwecken und über Plattformen teilen, die animierte GIFs3 unterstützen.
 
Mithilfe des Always On Displays behalten Galaxy Nutzer ihre Benachrichtigungen stets im Blick, ohne das Smartphone entsperren zu müssen. Das Galaxy Note8 ermöglicht es mit dem „Screen off-Memo“ sogar, handschriftliche Notizen auf dem Always On Display festzupinnen und direkt zu bearbeiten.
 
Im Auslandsurlaub oder bei fremdsprachigen Texten genügt es, mit dem S Pen über dem Text zu schweben, um nicht nur einzelne Wörter, sondern ganze Sätze in bis zu 71 Sprachen zu übersetzen oder Einheiten und Fremdwährungen umzuwandeln.
 

Die beste Kamera, die es in einem Galaxy Smartphone jemals gab
Die Galaxy Note8 ist mit zwei 12-Megapixel-Hauptkameras mit einem Weitwinkelobjektiv und einem Teleobjektiv ausgestattet. Optische Bildstabilisierung (OIS) für beide Objektive sorgt für gestochen scharfe Bilder.
 
Mit der Live-Fokus-Funktion kontrollieren Fotofans die Tiefenschärfe und können so kreative Bokeh-Effekte erzielen – sowohl im Vorschaumodus als auch nach der Aufnahme. Mit der Funktion „Dual-Aufnahme“ werden zwei Bilder aufgenommen: eine Nahaufnahme mit dem Teleobjektiv und ein Weitwinkelschuss, der den ganzen Hintergrund zeigt. Das Weitwinkelobjektiv verfügt über einen Dual Pixel-Sensor mit schnellem Autofokus, sodass Nutzer auch bei weniger guten Lichtverhältnissen scharfe Aufnahmen gelingen. Um klare Selfies und Video-Chats zu ermöglichen, ist das Galaxy Note8 mit einer 8-Megapixel-Frontkamera mit intelligentem Autofokus ausgestattet.
 

Erstklassige Galaxy-Ausstattung

Galaxy Note8 basiert auf dem innovativen Designerbe der Note-Reihe und bietet eine hochwertige Ausstattung:
 
Wasser- und Staubresistenz: Das Samsung Galaxy Note8 begleitet den Nutzer fast überall hin und ist dabei gegen Wasser und Staub geschützt (IP684). Nutzer können mit dem S Pen sogar auf einem nassen Display schreiben.
Schnelle kabellose Ladefunktion: Das Galaxy Note8 unterstützt induktive Ladetechnologie, sodass Nutzer sich keine Gedanken über Anschlüsse und Kabel machen müssen.5

Sicherheit: Das Galaxy Note8 bietet eine Auswahl an biometrischen Authentifizierungsverfahren, darunter Iris- und Fingerabdruck-Scanner. Der Iris-Scanner ist nicht nur sicher, sondern auch praktisch, wenn man gerade keine Hand frei hat, um das Gerät zu entsperren. Samsung Knox schützt das Smartphone auf Hardware- und Software-Ebene und der „Sichere Ordner“ hält private und berufliche Daten getrennt.

Leistung: Mit 6 GB RAM, einem 10-nm-Prozessor und erweiterbarem Speicher (bis zu 256 GB) bringt das Galaxy Note8 die nötige Leistung für Streaming, Spiele und Multitasking mit.

Innovative Funktionen: Samsung DeX ermöglicht es, das Smartphone wie einen Desktop-PC mit einem großen Bildschirm zu verbinden. Der intelligente Assistent Bixby unterstützt zudem bei der Erledigung von Aufgaben, lernt aus Nutzungsgewohnheiten und erinnert an Aufgaben.6
 

Die Samsung Verpflichtung für Produktsicherheit

Samsung hält an seinem Engagement fest, eine führende Rolle bei der Akkusicherheit einzunehmen. Der Akku des Galaxy Note8 hat die strenge Samsung 8-Punkte-Batterie-Sicherheitskontrolle bestanden. „Wir arbeiten eng mit Samsung zusammen, um Fortschritte bei der Smartphone-Qualität und Sicherheitsbewertung zu machen. Als Ergebnis hat das Galaxy Note8 erfolgreich eine Reihe von strengen Geräte- und Akkusicherheitstests abgeschlossen. Wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer strategischen Partnerschaft, um dabei zu helfen, sichere Produkte für alle Verbraucher zu entwickeln“, sagte Sajeev Jesudas, President, UL International. UL International ist eine unabhängige Organisation, die Produkte hinsichtlich ihrer Sicherheit untersucht und zertifiziert.
 
Das Samsung Galaxy Note8 wird ab Mitte September in den Farben „Midnight Black“ und „Maple Gold“ zum Preis von 999 Euro (UVP) erhältlich sein. Eine Dual-SIM-Variante wird exklusiv über den Samsung Online Store zum Preis von 999 Euro (UVP) erhältlich sein.
 

1 Die Bildschirmdiagonale misst 6,3 Zoll im vollen Rechteck und 6,2 Zoll innerhalb der abgerundeten Display-Ecken.

2 Basierend auf einer Online-Befragung von Smartphone-Besitzern, die von Edelman Intelligence vom 21. Juli-2. August 2017 im Auftrag von Samsung durchgeführt wurde und 3.949 Interviews mit Smartphone-Besitzern ab 18 Jahren in den USA, Großbritannien, Singapur, Südkorea und China enthielt. Weitere Informationen unter https://www.samsungmobilepress.com/stories/getting-to-know-samsung-galaxy-note-users

3 Erstellte GIFs werden möglicherweise von einigen Social-Media- und Messaging-Diensten abhängig von ihrer Größe und Länge nicht unterstützt.

4 Schutz bei dauerhaftem Untertauchen bei 1,5 m Wassertiefe für 30 Minuten und ausschließlich in klarem Wasser. Kein Schutz bei Salzwasser und anderen Flüssigkeiten, insbesondere Seifenlauge, Alkohol und/oder erhitzter Flüssigkeit. Der SIM-Karten-/Speicherkartenhalter muss stets vollständig mit dem Gerät abschließen, so dass durch ihn kein Wasser eindringen kann.

5 Nur mit der im Lieferumfang enthaltenen oder optional erhältlichen Samsung Ladestation mit Drahtlosladetechnologie und Schnellladefunktion verfügbar. Prüfung unter Laborbedingungen. Die Ergebnisse können variieren. Der Akkuverbrauch hängt von Faktoren wie Netzwerkkonfiguration, Signalstärke, Betriebstemperatur, ausgewählten Funktionen, Vibrationsmodus, Hintergrundbeleuchtungseinstellungen, Browserbenutzung, Häufigkeit von Anrufen und Sprach-, Daten- und anderen Anwendungsnutzungsmustern ab.

6 Die Hauptfunktionen von Bixby, Bixby Vision, Hello Bixby und der Reminder werden mit dem globalen Marktstart des Samsung Galaxy Note8 verfügbar sein. Bixby Voice steht nur für bestimmte Regionen und dort nur für bestimmte Sprachen zur Verfügung. Derzeit wird weder die Region Deutschland noch die Sprache Deutsch unterstützt.

|

Weitere News
  ZURÜCK