News

"Herr der Ringe"-Serie von Amazon Prime Video kommt frühestens 2021

Die geplante "Herr der Ringe"-Serie wird frühestens ab 2021 bei Amazon Prime Video zu sehen sein. Das erklärte Jennifer Salke, die neue TV & Film-Chefin der Amazon Studios, gegenüber dem Hollywood Reporter. Die Produktion soll laut den aktuellen Planungen in zwei Jahren beginnen. Für die Entwicklung der "Herr der Ringe"-Serie werden John D Payne und Patrick McKay verantwortlich sein, die u.a. das Drehbuch für den nächsten "Star Trek"-Film geschrieben haben. Inwieweit Peter Jackson an der "Herr der Ringe"-Serie beteiligt sein wird, ist noch vollkommen offen. Amazon befindet sich zwar in Gesprächen mit Jackson, hat mit dem Regisseur der "Herr der Ringe"- und "Hobbit"-Kinofilme bislang aber noch keine konkrete Vereinbarung über eine Zusammenarbeit geschlossen.

Amazon hatte im November 2017 die weltweiten Rechte für eine "Herr der Ringe"-TV-Serie erworben, die mehrere Staffeln umfassen und von den Amazon Studios zusammen mit dem Tolkien Estate and Trust, HarperCollins und der Warner-Division New Line Cinema produziert werden soll. Die neue Serie ist in Mittelerde angesiedelt und soll neue Geschichten aus der Vorzeit von Tolkiens "Herrn der Ringe: Die Gefährten" erzählen. Der Vertrag umfasst auch die Option für eventuelle Spin Offs. Amazon Prime-Mitglieder sollen die Serie ohne Aufpreis bei Amazon Prime Video abrufen können.

Amazon Prime Video

|

Weitere News
  ZURÜCK