News

HDTV via DSL bei Alice

Der Internet-Provider Alice will seinen Kunden zum Start der Olympischen Spiele auch Fernsehen in HDTV über normale DSL-Leitungen anbieten. Im Unterschied zu "Entertain" von der Telekom soll dafür kein VDSL-Anschluss erforderlich sein.

Laut einer Meldung von teltarif.de sollen Nutzer eines ADSL 2+ Anschlusses mit mindestens 10 Mbit/s Bandbreite ab Februar auch "Das Erste HD", "ZDF HD" und "arte HD" im Rahmen des IPTV-Angebots von Alice empfangen können. Gespräche mit den Privatsendern sollen auch bereits laufen.

Noch bis Ende Januar bietet Alice seinen Kunden einen HDTV-IPTV-Receiver kostenlos an. Bislang kann man mit diesem Gerät in HDTV nur das Video on Demand-Angebot von Alice nutzen.

|

Weitere News
  ZURÜCK