News

HDTV: SR Fernsehen HD im 1080i/720p-Testbetrieb (Update)

SR HD 1080i-720p

Der Saarländische Rundfunk bereitet als einer der letzten Öffentlich-Rechtlichen-Sender die HDTV-Ausstrahlung seines „dritten“ Regionalprogramms vor. Auf Astra 19,2° hat jetzt der Testbetrieb des „SR Fernsehen HD“ begonnen. Die Ausstrahlung erfolgt wie bei den anderen Öffentlich-Rechtlichen Sendern in 720p. Laut der Anzeige des Testbilds handelt es sich dabei allerdings um eine 1080i-Produktion, so dass die Vollbildübertragung in reduzierter 720p-Auflösung keine bessere Bewegtbilddarstellung als das Halbbildverfahren 1080i bietet.

Die Öffentlich-Rechtlichen-Sender halten bei der Übertragung ihrer Programme via Satellit und Kabel immer noch am 720p-Sendeformat fest obwohl intern vielfach in 1080i produziert wird. Zwar wurde immer wieder mit dem Vorteil der Vollbildübertragung bei der Bewegtbilddarstellung argumentiert. Der würde aber nur dann zur Geltung kommen, wenn auch in 1080p bzw. zukünftig in Ultra HD (2160p) produziert würde. Gerade internationale Sportevents werden hingegen vom Veranstalter in 1080i produziert, weil das in den letzten Jahren der Standard für den Weltmarkt war.

Immerhin wird man via DVB-T2 zukünftig die Programme des ZDF in 1080p empfangen können. Die ARD hat auch bereits 1080p getestet, bislang aber noch keine Entscheidung für das zukünftige Format bei der DVB-T2-Ausstrahlung bekannt gegeben. Neben dem ZDF wollen auch RTL und ProSiebenSat.1 ihre Sendungen via DVB-T2 mit HEVC-Kompression in 1080p ausstrahlen.

TV-Haushalte mit Kabel- oder Satellitenempfang werden hingegen voraussichtlich noch lange Zeit die Programme der Öffentlich-Rechtlichen-Sender nur in 720p empfangen, da ansonsten die Kompatibilität zu vielen älteren Empfängern aufgegeben werden müsste, die nicht in der Lage sind, 1080p und den modernen HEVC-Codec zu verarbeiten.

Der Start des SR Fernsehens in HDTV ist für den Jahresverlauf 2016 geplant. Ab wann dort statt dem Testbild auch regelmäßige Sendungen in HDTV zu sehen sein werden, ist noch nicht bekannt. Ein großer Teil des SR-Angebots ist allerdings ohnehin mit dem Programm des SWR identisch, der bereits in HDTV ausgestrahlt wird.

Update: Laut Angaben des SR sollen auf dem Kanal noch bis zum 17.02.2016 Testsignale gesendet und anschließend der Testbetrieb des SR Fernsehen HD gestartet werden.

SR Fernsehen HD auf Astra 19,2° Ost

11053 MHz H, SR 22000, DVB-S2, FEC 2/3

Bildquelle: SR Fernsehen HD-Screenshot

|

Weitere News
  ZURÜCK