News

HDTV: „sixx HD“ startet im Dezember via HD+

Der Frauen-TV-Sender sixx geht am 1. Dezember bei HD+ in HDTV auf Sendung: "sixx HD" ist der vierte Sender der ProSiebenSat.1-Group bei HD+. Neben SAT.1, ProSieben, kabel eins und sixx zeigen RTL, VOX, RTL II (ab Dezember) und SPORT1 ihr Programm in HDTV über HD+.
 
Rund 1,5 Millionen HD+ Karten hat die HD PLUS GmbH nach eigenen Angaben mittlerweile an die Hersteller für entsprechende Hardware-Bundles ausgeliefert. Bis dato wurden im Fachhandel rund 400.000 HD+ Receiver und mehr als 50.000 CI Plus-Module für HD+ verkauft. Wieviele HD+ Abos aus dem ersten Jahr inzwischen bereits verlängert wurden, ist allerdings nicht bekannt. Seit Ende Oktober können auch Besitzer einiger bereits im Markt befindlicher Geräte HD+ mittels eines CI Moduls empfangen, das online unter www.hd-plus.de erhältlich ist. Das für diese Empfangsalternative notwendige Software-Update, welches die Aufnahme/Wiedergaberestriktionen der Sender umsetzt, ist aktuell für rund 60 Modelle von acht Herstellern verfügbar.

|

Weitere News
  ZURÜCK