News

HDTV-Receiver werden zum Standard

Der Satellitenbetreiber Astra vermeldet eine Verdoppelung der via Astra ausgestrahlten HDTV-Sender auf insgesamt 24 unverschlüsselt oder verschlüsselt ausgestrahlte Programme und verweist dabei auf aktuelle GfK-Zahlen, laut denen inzwischen im Handel bereits mehr HDTV-Satellitenreceiver als Standard-Receiver verkauft werden. Von Januar bis Oktober 2010 waren laut GfK von den 2,64 Millionen verkauften Digital-Sat-Receivern bereits rund 56 Prozent für den HDTV-Empfang geeignet.

Parallel zur steigenden Zahl der HD-Receiver boomt auch der Absatz von TV-Geräten mit integriertem HDTV-Receiver: Bis Ende Oktober wurden fast 900.000 dieser Fernsehgeräte mit integriertem HD-Sat-Empfänger verkauft.

|

Weitere News
  ZURÜCK