News

HDTV: „Penthouse HD“ startet in Europa

Laut einer Meldung von "Broadband TV News" startet die "Penthouse"-Gruppe jetzt ihre ersten paneuropäischen "Erotik"-Sender in HDTV. Die Verbreitung soll ab September über den Satelliten Eutelsat Eurobird 9A auf 9° Ost erfolgen.

Während für Deutschland und England zunächst der "Softcore"-Sender "Penthouse HD" geplant ist, senden "Penthouse HD1" und "Penthouse HD2" jeweils "Hardcore"-Programme für Frankreich, Spanien und die Niederlande. 

Die Abonnements für die Sender sollen direkt an Endkunden verkauft werden. Informationen zu den Kosten liegen nicht vor.

 

 

|

Weitere News
  ZURÜCK