News

HDTV: Neuer Sender „Sky Arts HD“ bald bei Sky

Sky erweitert sein Senderangebote um den bereits in England verbreiteten Sender „Sky Arts HD“. Dieser soll im 1. Quartal 2016 starten und wird vorab zunächst „on demand“ via Sky Go und Sky Anytime (mit 2 TB-Festplatte) innehalb einer „Free Vision Period“ zur Verfügung stehen.

Das „Sky Arts“-Angebot umfasst laut Sky Reportagen und Dokumentationen mit Fokus auf die verschiedenen Kunstepochen, Fotografie, Architektur, Schauspiel, Design, klassische Musik und Tanz.

Erste Programme zum Launch sind die Dokumentation „Making War Horse“ über die Entstehung einer der erfolgreichsten Theaterinszenierungen des National Theater Londons sowie „Exhibition On Screen“. In der Kinoproduktion werden die Zuschauer durch die bekanntesten Museen weltweit, wie das „The Museum of Modern Art“ (MoMA) in New York und die „Tate Gallery“ in London geführt und können Ausstellungen von Künstlern wie Matisse, Vermeer oder Leonardo da Vinci sehen. Die Reihe „Fotokünstler“ wirft einen Blick über die Schultern führender italienischer Fotografen und zeigt u.a. Bilder der Mafia-Fotografin Letizia Battaglia und Werke des in Italien gefragten Mode- und Werbefotografen Giovanni Gastel.

Das Angebot an Sky Arts Inhalten soll kontinuierlich ausgebaut werden.

|

Weitere News
  ZURÜCK