News

HDTV: „münchen.tv HD“ startet im September (Update)

Der Lokalsender münchen.tv startet im September zum Start des Oktoberfests seinen HDTV-Ableger „münchen.tv HD“. Das Programm soll via Satellit Astra 19.2° Ost auf der Frequenz 10.964 MHz H (SR 22.000, DVB-S2, FEC 2/3-8PSK) zu empfangen sein. Dort gibt es bereits ein Testbild, welches ab dem 20.09. täglich jeweils ab 18 Uhr ein „Oktoberfest Live“-Programm in HD ankündigt. Ob der Sender auch nach dem Oktoberfest in HDTV auf Sendung bleibt, ist noch nicht bekannt. Zwar gibt es bereits einige Lokalsender, die ihr Programm in HDTV produzieren und in ihrem Verbreitungsgebiet auch in HDTV zu empfangen sind. „münchen.tv HD“ wäre aber der erste Lokalsender mit einer europaweiten HDTV-Verbreitung via Satellit.

Update: „münchen.tv HD“ ist jetzt pünktlich zur Eröffnung des Oktoberfests auf Sendung gegangen und wird bis zum Ende der „Wiesn“ tägllich von 18-21 Uhr Live-Sendungen in HDTV präsentieren. Wie lange der Sender noch nach dem Oktoberfest in HDTV zu empfangen sein wird, ist noch nicht bekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK