News

HDTV: „MTV HD“ ab September via HD+ empfangbar (Update II)

Mit „MTV HD“ erweitert sich das Angebot der Bezahlplattform HD+ im September um einen neuen HDTV-Sender. MTV ist in Deutschland bereits seit einiger Zeit nur noch als Pay TV zu empfangen. „MTV HD“ war bislang via Satellit für Sky-Kunden empfangbar. Ab September gibt es den Sender dann nur noch „HD only“: Denn die SD-Version wird mit dem Wechsel zu HD+ eingestellt. Dann wird das Programm mit einem Mix aus Reality-Shows und Musik nur noch als HDTV-Version empfangbar sein.

Update 11.08.: Laut einem Bericht von Digitalfernsehen wird auch der Konzertsender „MTV Live HD“ zukünftig nicht mehr von Sky verbreitet. Ob und auf welchem Wege der Sender zukünftig in Deutschland via Satellit empfangen werden kann, ist derzeit noch offen.

Update 02.09.: Der Wechsel von MTV HD zu HD+ ist inzwischen erfolgt. Der Sender kann jetzt über die unten genannte Frequenz empfangen werden:

MTV HD (ab 01.09.2014)

10964 MHz H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2/8PSK

|

Weitere News
  ZURÜCK