News

HDTV: Frequenzen der neuen HD+ Sender stehen fest

Am 16. April starten mit RTL Nitro HD, Pro Sieben Maxx HD und TLC HD drei neue TV-Sender über die HD+-Plattform via Satellit Astra 19,2° Ost. Damit erweitert sich das HD+-Angebot auf 20 hochauflösende Programme. Unterdessen gab die HD+-Plattform auf seiner Facebook-Fanseite die Empfangsparameter bekannt. Zudem zieht der Sender Sport 1 HD auf eine neue Empfangsfrequenz um, die bereits seit gestern von n-tv HD genutzt wird.

Empfangsdaten der neuen HD+ Sender auf Astra 19,2° Ost

  • RTL Nitro HD: Frequenz 11083 H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK
  • TLC HD: Frequenz 10964 H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK
  • N-TV HD: Frequenz 10832 H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK
  • Pro Sieben: Maxx HD Frequenz 11464 H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK
  • Sport 1 HD: Frequenz 10803 H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK.

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Infosat.

|

Weitere News
  ZURÜCK