News

HDTV: Erste Sendungen von „Sky News HD“ noch im April (Update II)

Der britische Nachrichtensender "Sky News" will noch im April erste Sendungen in HDTV ausstrahlen. Im Vorfeld der britischen Parlamentswahlen am 6. Mai soll auf "Sky News HD" am 22. April die Debatte der Hauptkandidaten in HDTV gezeigt werden. Auch am Wahlabend selbst sind HDTV-Ausstrahlungen geplant. Diese werden auf dem Sky-Programmplatz 517 zu sehen sein.

Ob die Ausstrahlung auf der Astra-Satellitenposition 28.2° Ost ebenso wie das normale "Sky News" unverschlüsselt stattfinden wird, ist nicht bekannt. Der Start der regulären Ausstrahlung von "Sky News HD" ist noch in diesem Jahr geplant. Ein konkretes Datum wurde bislang noch nicht bekannt gegeben.

Update: Der Start von "Sky News HD" ist laut einer Werbebroschüre noch in diesem Frühjahr geplant. Außerdem annonciert BSkyB bereits Stellenanzeigen für den "Sky Sports News"-Ableger "Sky Sports News HD", der im Sommer folgen soll.

Update: "Sky News HD" ist bereits mit einem Testsignal auf Sendung. Die Ausstrahlung erfolgt auf der Satellitenposition 28.2° Ost (12382 MHz H, SR 29500, FEC 3/4, DVB-S2, QPSK) allerdings mit Videoguard-Verschlüsselung. Somit lässt sich das Programm derzeit nicht ohne Sky UK-Abo empfangen.

|

Weitere News
  ZURÜCK