News

HDTV: Astra HD & Anixe HD auf neuem Sat-Transponder gestartet

Der Satellitenbetreiber Astra hat am Anfang des Monats den Sender "Anixe HD" sowie den "Astra HD"-Demokanal auf einer weiteren Frequenz gestartet. Auf Astra 19.2° Ost sind die beiden Sender derzeit auch auf der Frequenz 10832 MHz H (SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2, 8-PSK) zu sehen.

Auf dieser wurde zuvor bis Ende September "ORF 1 HD" (verschlüsselt) ausgestrahlt, welches jetzt nur noch auf 11303 MHz H (SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2, 8-PSK) zu sehen ist.

Da auf diesem Transponder in der letzten Woche auch das österreichische "Servus TV HD" aufgeschaltet wurde, wird 11303 MHz H vermutlich in Zukunft vor allem für österreichische Programme genutzt werden.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK