News

„HDBaseT“-Allianz plant HDTV & USB-Verbindung via Netzwerkkabel

Auch wenn bereits verschiedene neue Systeme entwickelt wurden, bei denen hochauflösende Video- und Audiosignale via Funk übertragen werden, ist das Kabel noch nicht am Ende.

So haben jetzt LG, Samsung und Sony eine Allianz verkündet, die einen einheitlichen Standard für die Übertragung von Audio-Video-Daten über Netzwerkkabel zum Ziel hat. HDbaseT soll Anfang Januar auf der CES in Las Vegas vorgestellt werden und sämtliche Heimkino-Komponenten bis zum Fernseher und Video-Projektor umfassen.

Das System ist für den Multiroom-Betrieb mit einer gleichzeitigen Übertragung an verschiedene Endgeräte ausgelegt. Außerdem sollen auch USB-Geräte über Distanzen von bis zu 100 m in das System integriert werden können.

|

Weitere News
  ZURÜCK