News

HD DVDs werden posthum ausgezeichnet

Zwar ist die HD DVD inzwischen Geschichte, dennoch war die dahinter stehende Technik der Blu-ray Disc lange Zeit voraus und bot Features, die bei der Blu-ray Disc erst nach und nach realisiert werden können.

Bei der Verleihung der diesjährigen DVDA Excellence Awards wurde jetzt das Authoring-Studio Imagion zweimal für die Umsetzung der Terminator 2 Ultimate HD Edition (Kinowelt) ausgezeichnet. In Los Angeles nahm Imagion Vorstand Andreas Thran den Award für „Excellence in Authoring Design and Implementation“ und den Award für „Excellence in Technical Achievement“ für die HD DVD entgegen. Die Auszeichnung wurde unter anderem für die „dynamicHD“-Technologie vergeben, die in Verbindung mit der tuneHD.net web 2.0 Community die Aktualisierung der Terminator 2 HD DVD und zukünftigen Blu-ray Discs durch das Internet direkt am Player ermöglicht.

In der Kategorie „Excellence in Technical Achievement“ ging ein weiterer Preis an die „300“ HD DVD von Warner, der ebenfalls in der Kategorie „Excellence in Advanced Interactivity“ ausgezeichnet wurde.

Sämtliche Preisträger-DVDs, Blu-ray Discs und -HD DVDs der „DVDA Excellence Awards“ sind auf www.dvda.org gelistet.

|

Weitere News
  ZURÜCK