News

„Harry Potter“ BD-Live-Screening heute Abend

Warner veranstaltet heute Abend ein weltweites BD-Live-Screening mit "Harry Potter und der Halbblutprinz". Via BD-Live wird ein Audio-Kommentar aus London zugespielt, an dem neben Regisseur David Yates auch Darsteller Daniel Radcliffe beteiligt sein wird. Das BD-Live-Screening soll um 21 Uhr deutscher Zeit starten.

Die Teilnahme an dem "Harry Potter"-Screening soll neben Deutschland auch aus den folgenden Ländern möglich sein: Australien, Belgien, Brasilien, Canada, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Mexico, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden und USA.

Zur Teilnahme ist eine Registrierung der Blu-ray Disc via BD-Live erforderlich: Registrierte Mitglieder der Warner Bros. BD-Live Community, die sich für das Screening von "Harry Potter und der Halbblutprinz" angemeldet haben, sollen per Email die Einladung erhalten, an dem Event teilzunehmen. Warner sichert den ersten 100.000 registrierten Mitgliedern eine Teilnahme am Screening zu.

In der FAQ von Warner gibt es einige Hinweise darauf, was bei der Teilnahme an dem Screening zu beachten ist. Um auch den Live-Kommentar mithören zu können, sollte der Player vor dem Start des Films auf PCM-Ton umgestellt werden, da der Live-Kommentar nicht in den normalen Dolby-Bitstream hineingemischt werden kann.

|

Weitere News
  ZURÜCK