News

Hama: Neue Soundbars mit Alexa Sprachsteuerung

Hama stellt die beiden Soundbar-Modelle SIRIUM 4000 und SIRIUM 3800 mit Alexa-Sprachsteuerung von Amazon von. Bestandteil beider Varianten ist jeweils ein 6,5-Zoll-Wireless-Subwoofer mit einer Leistung von 45 Watt.

Die Sirium 4000 hat eine Dolby-Audio-zertifizierte Lautsprecherkonfiguration, mit vier Mitteltönern, zwei Hochtönern (Silk-Dome-Tweeter) und einen 6,5-Zoll-Wireless-Subwoofer mit 45 Watt. Mit drei integrierten Mikrofonen in Far-Field-Konfigurationen und der Mikrofonstummschaltung direkt an der Soundbar oder auf der beiliegenden Fernbedienung gehorchen beide Soundbars aufs Wort, bieten vollen Zugriff auf Audiodienste wie Amazon Music, Audible oder TuneIn Radio sowie die Skillverwaltung direkt über die Original Amazon-Alexa-App.

Das Hama Modell Sirium 3800 ist nur 43 Zentimeter breit, hat zwei Breitbandlautsprecher on Board und im Lieferumfang ist ebenfalls der 6,5-Zoll-Wireless-Subwoofer. Selbst in Sachen Smart Home steht der kleine Bruder Sirium 3800 dem Premiummodell Sirium 4000 in nichts nach. Die kleinere Soundbar bietet mit dem integrierten Sprachassistenten Alexa von Amazon exakt die identischen Profile.

Die Soundbar Sirium 4000 wird ab 499 EUR und die Sirium 3800 für 399 EUR erhältlich sein.

Hama HiFi bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK