News

"Gemini Man" kommt mit High Frame Rate ins Kino

Ang Lee plant nach dem nicht sonderlich erfolgreichen "Die irre Heldentour des Billy Lynn" einen weiteren Versuch, "High Frame Rate" (HFR) fürs Kino zu etablieren. So soll auch Lees neuer Film "Gemini Man" mit schnellerer Bildwiederholungsrate im Kino gezeigt werden.

Der Science Fiction-Film mit Will Smith soll nach den aktuellen Planungen am 03.10.2019 in den deutschen Kinos starten. Bereits jetzt bietet Paramount auch deutschen Kinobetreibern Testmaterial an, mit dem geprüft werden kann, ob die vorhandenen Projektoren in der Lage sind, den Film mit 60 fps in 3D wiederzugeben.

Unterstützt wird die HFR-Wiedergabe derzeit von ausgewählten Projektoren von Sony, Barco, NEC und Christie. Die Barco, NEC und Christie-Projektoren sollen alternativ auch 120 fps in 2D wiedergeben können.

Kinos, deren Technik nicht für HFR geeignet ist, werden "Gemini Man" aber auch mit 24 fps zeigen können.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK