News

Fußball: Premier League wieder bei Sky

Sky

 © Sky

Der Pay TV-Anbieter Sky hat sich wieder die Fußball-Übertragungsrechte an der britischen Premier League gesichert, die zuletzt der Streaming-Dienst DAZN erworben hatte. Die neue Vereinbarung gilt ab der kommenden Saison 2019/20 bis einschließlich 2021/22 und umfasst die exklusiven Rechte über die Verbreitungswege Satellit und Kabel, IPTV, Web und Mobile in Deutschland und Österreich sowie die exklusiven deutschsprachigen Rechte in der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein. Die Premier League wird von Sky zukünftig neben dem klassischen Sky-Abo auch über den Streaming Service Sky Ticket angeboten. Darüber hinaus wird die Premier League live auch in Sky Sportsbars und Sky Hotels zur Verfügung stehen.

Über die exklusiven Live-Übertragungsrechte hinaus beinhaltet die Vereinbarung auch umfangreiche Clip- und Highlightrechte. Neben dem exklusiven Angebot im Pay-TV werden somit auch im Free-TV auf Sky Sport News HD sowie frei empfangbar auf skysport.de und über die Social-Media-Kanäle von Sky Spielzusammenfassungen und Spielszenen der Premier League zu sehen sein.

www.sky.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK