News

Fraunhofer IIS: Handytelefonate in HD-Qualität

Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen demonstriert auf dem Mobile World Congress erstmals Handytelefonate mit HD-Tonqualität. Auf speziell hierfür modifizierten Android-Handys, die über ein LTE-Netzwerk miteinander verbunden sind, haben die Entwickler den Full-HD Voice-Codec Enhanced Low Delay AAC (AAC-ELD) integriert, was für eine deutlich bessere Sprachqualität und Verständlichkeit sorgt.

Anders als bei bisherigen Handy- und Festnetztelefonaten wird die Audiobandbreite nicht nur auf circa 3,5 kHz eingeschränkt. Die neue Technik weitet das Spektrum um das vierfache aus und bietet damit laut den Entwicklern ein Qualitätsniveau, vergleichbar mit Blu-ray und HDTV. Die zu übertragenden Bitraten liegen dabei in ähnlichen Größenordnungen.

Einen interaktiven Full HD-Voice Text und weitere Informationen gibt es unter www.full-hd-voice.com.

|

Weitere News
  ZURÜCK