News

Fox geht mit „Alien: Covenant“-VR auf Tour

Fox hat für „Alien: Covenant“ das VR-Special „Alien: Covenant: In Utero“ veröffentlicht. Dieses lässt sich u.a. auf der Oculus Plattform oder mit der Samsung Gear VR nutzen. Das VR-Special unter der Regie von David Karlak und produziert von Ridley Scott beinhaltet eine Begegnung mit einem außerirdischen Neomorph im Augenblick seiner Geburt. Fans können dabei die Umgebung erkunden und die ersten Eindrücke eines Neomorphs in einer immersiven Umwelt nachempfinden. Auch wer keine VR-Brille besitzt, bekommt eine Möglichkeit, die Neomorph-Geburt in 360 Grad zu erleben: Passend zum Kinostart von „Alien: Covenant“ am 18.05.2017 präsentiert Fox die Virtual Reality Experience auf einer Kinotour durch sechs deutsche Städte vom 12. bis zum 21. Mai.

|

Weitere News
  ZURÜCK