News

„Fast & Furious 8“ knackt neuen Kino-Rekord

„Fast & Furious 8“ (The Fate of the Furious) gelang am ersten Wochenende ein neuer Rekord-Start an den Kinokassen: Weltweit erzielte der achte Teil der Action-Serie Einnahmen von über 530 Millionen Dollar und übertraf damit das bisherige Rekord-Debut von „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ mit 529 Millionen Dollar. Davon entfallen rund 100 Millionen Dollar auf die USA. In Deutschland wurden laut Angaben von Boxofficemojo in den ersten drei Tagen umgerechnet 13,6 Millionen Dollar eingenommen.

Mit der Blu-ray Disc & Ultra HD Blu-ray-Veröffentlichung von „Fast & Furious 8“ ist ab Mitte August zu rechnen. Die Blu-ray Disc wird neben der Standard-Edition auch als Steelbook erscheinen.

|

Weitere News
  ZURÜCK