News

„Fast & Furious 7“-Kinostart wird auf 2015 verschoben

Universal wird den Kinostart von „Fast & Furious 7“ auf 2015 verschieben. Ursprünglich sollte der Film am 10.07.2014 in den deutschen Kinos starten. Vin Diesel kündigte jetzt auf Facebook an, dass der Film in den USA am 10.04.2015 in die Kinos kommen soll. Zum Zeitpunkt des Todes von Paul Walker war noch ein größerer Teil der Szenen mit Walker nicht abgedreht, so dass Universal jetzt das Konzept des Films umgestalten muss. Wie genau die Lösung aussehen wird, die zum Film passt und auch Paul Walker gerecht wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK