News

Eutelsat plant 3D-Events fürs Kino

Nach dem WM-Spiel "Deutschland – Ghana" in der kommenden Woche will der Satellitenbetreiber Eutelsat in Zukunft auch weitere Live-Events für Kinos in 3D anbieten. Dafür baut Eutelsat zusammen mit der Tübinger Bewegte Bilder Medien AG in Deutschland, Österreich und in der Schweiz über den Eutelsat-Satelliten ATLANTIC BIRD 3 ein digitales Kino-Netzwerk auf.

Über dieses satellitengestützte Netz wollen die Partner angeschlossenen Kinos Live-Ereignisse in High Definition 2D und 3D sowie Digital Cinema Packages (DCPs, d.h. digitalisierte Inhalte) bereitstellen. Entsprechende Abkommen wurden laut Eutelsat bereits mit fast 100 Kinos in den drei Ländern geschlossen, darunter in allen 27 Häusern der UCI KINOWELT in Deutschland und Österreich.

Zahlreiche Kinos sollen bereits mit der Technik ausgestattet sein und Vorführungen mit der neuen Technologie anbieten. Was für weitere 3D-Events in der nächsten Zeit geplant sind, teilte Eutelsat nicht mit.

|

Weitere News
  ZURÜCK