News

„Europa League“ zukünftig bei DAZN statt Sky

Sky verliert die Übertragungsrechte an der Europa League. Ab 2018/2019 werden die Fußball-Spiele nicht mehr bei Sky sondern dem Streaming-Anbieter DAZN zu sehen sein. DAZN hat sich die Rechte an allen 205 Begegnungen für drei Spielzeiten gesichert. DAZN überträgt den Großteil des Wettbewerbs exklusiv. Lediglich 15 Spiele sollen parallel im „Free TV“ zu sehen sein. Welcher Sender die TV-Rechte hat, ist noch offen.

|

Weitere News
  ZURÜCK