News

Euro 1080 plant zwei weitere HDTV-Sender (Update)

Euro 1080, der inzwischen nur noch verschlüsselt ausgestrahlte erste HDTV-Sender in Europa, erweitert sein Angebot um zwei weitere HDTV-Sender. Ab dem kommenden Monat sollen die Sender „Exqi Sport“ und „Exqi Culture“ neu hinzukommen, berichtet der Branchendienst „Broadcast TV News“.

Unter anderem habe der zur Alfacam-Gruppe gehörende Sender die Rechte für die zwei belgische Fußball-Liga erworben, heißt es weiter. Für die Programme soll zunächst eine niederländische und später auch eine französische Sprachversion angeboten werden.

Update: Wie der Senderbetreiber Alfacam in einer inzwischen vorliegenden Mitteilung ankündigt, wird in Belgien der bisher unter dem Namen „HD1“ bekannte Sender zukünftig in „Exqi Sport“ umbenannt. Somit dürfte es sich nicht um zwei neue Sender handeln, die an den Start gehen, sondern vielmehr eine Umbenennung der vorhandenen Programme stattfinden. Bereits jetzt strahlt „HD1“ überwiegend Sport aus während auf „EXQI“ Kulturprogramme präsentiet werden.

|

Weitere News
  ZURÜCK