News

Erster „Star Trek Beyond“-Trailer online

Paramount hat den ersten Trailer für „Star Trek Beyond“ veröffentlicht. Dabei stehen zwei Varianten zur Auswahl, denn Paramount hat den Trailer auch direkt in deutscher Sprache online gestellt. Wer das englische Original bevorzugt, findet den Originaltrailer am Ende dieser Mitteilung.

Der Trailer ist rund anderthalb Minuten lang und wird in Ermangelung an Tönen aus dem wohl noch nicht vollendeten echten Soundtrack zunächst einmal von den kreischenden Klängen der Beastie Boys (Sabotage) begleitet.

Die Veröffentlichung des Trailers dürfte nicht ganz zufällig kurz vor dem Start von „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ in dieser Woche erfolgen und somit auch in einigen Kinos entsprechend platziert werden. J.J. Abrams hat während seiner Arbeit am neuen Star Wars-Film aber nur wenig mit dem neuen Star Trek-Film zu tun gehabt. Abrams fungiert zwar als Produzent. Regie bei dem dritten Film mit der neuen Captain Kirk-Crew des „Raumschiff Enterprise“ führte aber Justin Lin, der vor allem durch seine insgesamt vier „The Fast and the Furious“-Filme bekannt wurde. Angesichts der vielen Action-Momente in dem Trailer scheint dies durchaus abzufärben. Aber wahrscheinlich wird „Star Trek Beyond“ doch nicht ganz so durchgeknallt werden wie Lins letzter Film „Fast & Furious 6“.

Zu den Darstellern des neuen „Star Trek“-Abenteuers gehören u.a. Chris Pine, Zachary Quinto, Zoe Saldana, Karl Urban, Simon Pegg, John Cho, Anton Yelchin und Idris Elba. Zur Handlung des dritten „Star Trek“-Films der Reboot-Reihe nach „Star Trek Into Darkness“ aus dem Jahr 2013 ist bislang noch nicht sehr viel bekannt. Idris Elba wird aber voraussichtlich den Bösewicht spielen und die Bilder aus dem Trailer deuten zumindest an, dass nur ein Teil des Films im Weltall spielen wird.

„Star Trek Beyond“ startet nach den derzeitigen Planungen am 21.07.2016 in den deutschen Kinos und erscheint dann voraussichtlich im November auf Blu-ray Disc & DVD.

|

Weitere News
  ZURÜCK