News

Erste Ultra HD Blu-rays ab Ende Februar?

Sony Pictures Home Entertainment Unveils First 4K Ultra HD Discs (PRNewsFoto/SPHE)

Langsam rückt der Start der Ultra HD Blu-ray näher und in den letzten Monaten sind bereits einige Informationen zu Filmen und Technik bekannt geworden. Seit kurzem verkauft Panasonic in Japan sogar bereits einen Ultra HD Blu-ray-Recorder. Laut Informationen von „The Digital Bits“ wird man in den USA voraussichtlich mit ersten Ultra Blu-ray Film-Veröffentlichungen ab Ende Februar rechnen können. Unter Berufung auf verschiedene Handelsquellen sollen demnach erste Filme auf Ultra HD Blu-ray Disc ab dem 22. oder 29. Februar 2016 im Handel erhältlich sein. Diese Termine gelten zunächst nur für die USA. Sie würden aber in Linie mit den Informationen von der IFA 2015 liegen, wonach der Start der Ultra HD Blu-ray in Europa voraussichtlich ab März erfolgen soll. Viele genauere Infos wird es voraussichtlich zur CES 2015 ab Anfang Januar in Las Vegas geben – also auch von den Anbietern, die bislang noch keine Ankündigungen gemacht haben. Die Ultra HD Blu-ray könnte sogar eines der großen Themen der Messe werden.

Von den Hollywood-Studios haben bislang Fox und Sony erste Ultra HD Blu-ray-Filme angekündigt. Diese sollen überwiegend nicht nur über Ultra HD-Auflösung sondern auch für „High Dynamic Range“ (HDR) gemastert werden. Von anderen Hollywood-Studios gibt es bislang noch keine konkreten Ankündigungen. Aber immerhin haben sich die meisten Studios bereits auf ein einheitliches Verpackungs-Design geeinigt.

Die Ultra HD Blu-ray wird es als Dual Layer Disc mit 66 GB Speicher und als Triple Layer Disc mit 100 GB Kapazität geben. Damit sollen maximale Datenraten von 108 bzw. 128 Mbps erzielt werden können, die mit heutigen Streaming-Diensten nicht realisierbar sind und eine entsprechend saubere HEVC/H.265-Kompression ermöglichen.

Von der Hardware-Seite gibt es bislang auch nur zwei Hersteller, die bereits konkrete Ultra HD Blu-ray-Player vorgestellt haben. Auf der IFA 2015 hatte Samsung angekündigt, im Frühjahr 2016 einen ersten Ultra HD Blu-ray-Player auf den europäischen Markt zu bringen. Auch von Panasonic war bereits ein Prototyp auf der IFA zu sehen. Der in Japan erhältliche Ultra HD Blu-ray-Recorder von Panasonic wird aber voraussichtlich nicht auf den europäischen Markt kommen. Von Sony gab es noch keine Ankündigungen dedizierter Ultra HD Blu-ray Player. Aber zumindest mittelfristig zieht man bei Sony bereits eine neue Hardware-Revision der Playstation 4 mit Ultra HD Blu-ray-Unterstützung in Erwägung.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK