News

Erste Toshiba 3D-TVs mit Polfilter-Technik

Mit der VL863G-Serie bringt Toshiba seine erste 3D-Fernsehreihe auf den Markt, die die Polarisationsfilter-Technologie verwendet.
 
Zur Darstellung der beiden Bilder – jeweils eines für das linke und rechte Auge – verwenden die stereoskopischen Bildschirme der neuen 3D-Fernsehgeräte einen Polarisationsfilter, der auf dem LC-Display angebracht ist. Er polarisiert das abgestrahlte Licht zirkular – jede zweite Zeile linksdrehend, die andere Hälfte der Zeilen rechtsdrehend. Um daraus einen 3D-Eindruck zu erhalten, muss der Zuschauer eine Brille tragen, deren Gläser auf die Polarisationsanordnung des Bildschirms abgestimmt sind: Ein Brillenglas lässt das linksdrehend polarisierte Licht passieren, das andere das rechtsdrehende. Dadurch nehmen beide Augen unterschiedliche Bilder wahr, aus deren Informationen wiederum das Gehirn den dreidimensionalen Eindruck generiert.

Da die Polarisationstechnologie die Bilder für das linke und rechte Auge gleichzeitig auf dem Bildschirm zeigt, sollen auch kaum noch Geisterbilder (Crosstalk-Effekt) auftreten und im Vergleich zu Shutter-Brillen auch geringere Helligkeitsverluste auftreten.

Im Lieferumfang der neuen VL863-Geräteserie sind bereits vier Brillen von RealD enthalten, die im Vergleich zu aktiven Shutter-Brillen keine Batterien benötigen und auch leichter sind. Weitere Brillen werden als Zubehör verkauft.

Die VL863G-Serie arbeitet mit der Bildverbesserungstechnologie Active Vision M400 HD, die auch schnelle Bewegungen noch flüssig darstellen soll. Zusätzlich verbessert Resolution+ die Kantenschärfe von Objekten sowie die Detailwiedergabe.
 
Die VL863-Reihe umfasst zwei Geräte mit Bildschirmdiagonalen von 107 cm (42“) und 119 cm (47“). Sie verfügen über Digital-Tuner für DVB-T, DVB-C sowie DVB-S und sollen ab Juli 2011 zu Preisen von 1299 EUR bzw. 1499 EUR erhältlich sein.

Technische Details Toshiba 47VL863G

• Full HD 16:9 LCD mit 1920 x 1080 Pixel und Edge-LED-Hintergrund-beleuchtung
• 3D-Technologie mit zirkularer Polarisation
• Active Vision M400 HD (Bildwiederholrate: 400, Bildfrequenz: 200Hz)
• WLAN ready über optionalen WLAN-Adapter für den USB-Anschluss
• Zugang zu Toshiba Places 
• Tuner für DVB-T, DVB-C, DVB-S, H.264
• Vier Polfilter-Brillen von RealD im Lieferumfang enthalten
• Bildschirmgrößen: 

  42VL863G: 107 cm (42”)
  47VL863G: 119 cm (47”)
• Verfügbarkeit: Juli 2011
• Preise (UVP in Euro):        
  42VL863G: 1.299
  47VL863G: 1.499

|

Weitere News
  ZURÜCK