News

Edgar Wrights „Baby Driver“ kommt früher

Sony hat den Kinostart von „Baby Driver“ um rund einen Monat vorgezogen. Ursprünglich sollte „Baby Driver“ erst ab dem 31.08.2017 in Deutschland zu sehen sein. Jetzt erfolgt der Kinostart bereits am 27.07.2017.

Der neue Action-Thriller von „Shaun of the Dead“ und „The World’s End“-Regisseur Edgar Wright handelt von dem Auftragsfahrer „Baby“ (Ansel Elgort), der Gangster als Getaway-Fahrer schnell vom Tatort abholt und in Sicherheit bringt. „Baby“ will aussteigen, nachdem er seine große Liebe (Lily James) gefunden hat. Doch er ist in seinem Job so gut, dass seine Auftraggeber das nicht zulassen wollen. In Nebenrollen sind u.a. Kevin Spacey und Jamie Foxx zu sehen.

3 Monate Amazon Music Unlimited für 0,99 EUR

|

Weitere News
  ZURÜCK