News

„Dynamic EQ“: Gracenote optimiert Musik-Sound auf Titel-Basis

Gracenote macht sich seine umfassende Titel-Datenbank jetzt auch zur Klangverbesserung zunutze: „Dynamic EQ“ heisst das neue System, welches für jeden einzelnen Song optimierte Equalizer-Einstellungen bieten soll. So werden z.B. bei Hip Hop-Titeln die Bässe angehoben und die Höhen reduziert. Gracenote hat nach eigenen Angaben bereits Dynamic EQ-Profile mit optimalen Equalizer-Einstellungen für mehrere zehn Millionen Songs angelegt.

Zunächst soll das System im Auto zum Einsatz kommen. Dabei sollen die Anpassungen über die Audio-Erkennung von Gracenote in Echtzeit erfolgen sobald z.B. ein Song von CD abgspielt wird oder im Radio läuft. Bei welchen Auto-Herstellern oder Car HiFi-Anbietern „Dynamic EQ“ erstmals zum Einsatz kommen soll, ist nicht bekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK