News

DVB-T2 HD: Weitere "Freenet TV"-Sender & Frequenzwechsel

Freenet TV CI+ Modul

Das seit März 2017 via DVB-T2 HD ausgestrahlte "Freenet TV"-Senderpaket wird ab dem 8. November 2017 von weiteren Senderstandorten ausgestrahlt. Eine Aufschaltung ist für die folgenden Sender geplant:

  • Freiburg
  • Freiburg (Schönberg)
  • Habichtswald
  • Kassel (Söhrewald)
  • Koblenz (Kühkopf)
  • Dresden (Wachwitz)

In Zusammenhang mit der Inbetriebnahme der neuen Standorte sind am 8. November 2017 aus technischen Gründen zudem Frequenzumstellungen bei bereits aktiven Senderstandorten für freenet TV geplant:

  • Braunschweig-Broitzem: Kanal 24 wechselt auf Kanal 21
  • Braunschweig-Kraftwerk: Kanal 24 wechselt auf Kanal 21
  • Hannover Telemax: Kanal 24 wechselt auf Kanal 21

Nutzer von DVB-T2 HD und freenet TV müssen in den genannten Regionen nach der Umstellung ab 12 Uhr einen Sendersuchlauf an ihrem Empfangsgerät durchführen, um das Programmangebot voll nutzen zu können.

freenet TV, Verlängerung 12 Monate, Aktivierungskarte bei Amazon.de für 64,95 EUR

|

Weitere News
  ZURÜCK