News

Drei neue Pioneer Soundsysteme mit Lightning Connector

Pioneer stellt drei neue Soundsysteme mit integriertem Lightning-Dock für iPhone5 und iPod touch vor. Bereits das Basis-Modell X-SMC11 verfügt über CD-Laufwerk, USB-Anschluss und kräftige 2 x 20 Watt Ausgangsleistung, das X-SMC22 integriert einen Bluetooth-Empfänger für drahtloses Musikstreaming, und das X-SMC55 bietet integriertes WiFi/Wireless Direct, AirPlay, DLNA 1.5 Streaming-Client, vTuner Internetradio und das auf der IFA Berlin vorgestellte Spotify Connect.

Alle drei Modelle verfügen über ein integriertes, herausklappbares Dock mit Lightning-Anschluss für das iPhone 5, den iPod touch der 5. Generation und den iPod nano der 7. Generation. Ein USB-Anschluss zur Musikwiedergabe von Speichermedien sowie das vertikale Slot-In CD-Laufwerk für CD-DA, mp3- und wma-Dateien stehen neben einem UKW-Tuner mit RDS und 30 Stationsspeichern als Programmquelle zur Verfügung. Zwei 6,6cm Full-Range-Treiber mit zusätzlichen 7,7cm Passiv-Radiatoren setzen die kraftvollen 40 Watt Gesamtleistung in einen ausgewogenen Klang um.

Das Bluetooth-Modell X-SMC22 baut dank BT-AutoConnect automatisch eine Bluetooth-Verbindung zu gekoppelten Geräten auf, sobald es eingeschaltet ist. Der Bluetooth Standby-Modus macht es sogar möglich, das Soundsystem von einem Mobilgerät per Bluetooth einzuschalten. Zusätzlich ermöglicht die neue aptX-Technologie eine Klangqualität auf CD-Niveau beim Bluetooth-Streaming.

Das Streaming-Modell X-SMC55 ist mit WiFi und Wireless Direct ausgestattet, was das Streaming auch ganz ohne Router ermöglicht. Kabelloses Streaming per WiFi ist also immer und überall möglich. Das System unterstützt sowohl AirPlay als auch DLNA v1.5, kann also irgendwo im Haus aufgestellt werden und Inhalte direkt und kabellos vom Mac, PC oder von Mobilgeräten abspielen. Außerdem ist das X-SMC55 als Pioneers erstes Soundsystem kompatibel mit Spotify Connect, einer Spotify Premium-Funktion, die Musik direkt aus der iOS-App des beliebten Streaming-Dienstes heraus an das Soundsystem überträgt und die bereits laufende Wiedergabeliste vom Smartphone übernimmt. Mit dem kostenlosen vTuner stehen mehr als 16.000 Internet-Radiostationen zur Verfügung. Eine bequeme Kontrolle aller Funktionen erschließt die ControlApp von Pioneer, die die komfortable Fernsteuerung des X SMC55 direkt vom Smartphone oder Tablet aus ermöglicht. Die App ist kostenlos für iPhone, iPad und iPod im App Store erhältlich. Ebenfalls kostenlos ist auch die Version für Android die im Google Play Store erhätlich ist.

Zusätzlich sind zwei Modelle mit DAB-Tuner erhältlich: das X-SMC55DAB und das X-SMC11DAB. Beide empfangen sowohl DAB als auch DAB+ und bieten damit Zugriff auf ein nahezu unbegrenztes Angebot an Musik-, Nachrichten- und Sportkanälen.

Die Soundsysteme X-SMC11 (249 EUR), X-SMC22 (299 EUR) und X-SMC55 (349 EUR) sind ab sofort im Fachhandel erhältlich, gefolgt vom X-SMC55DAB und X-SMC11DAB im Dezember.

|

Weitere News
  ZURÜCK