News

DLP: Die 3D-Projektoren-Welle rollt an

Texas Instruments will auf der Bildungsmesse BETT in London die ersten 3D-fähigen Single DLP-Projektoren vorstellen. Wie das Unternehmen mitteilt, planen im 1. Quartal 2010 zahlreiche Hersteller 3D-fähige Video-Projektoren mit DLP-Technik auf den Markt bringen.

Laut Texas Instruments sollen 3D-Projektoren von Acer, BenQ, Dell, InFocus, Mitsubishi, NEC, Optoma, Sharp, ViewSonic und Vivitek derzeit in Planung sein. Optoma will z.B. gleich sechs neue 3D-Projektoren bis zur ersten Jahreshälfte 2010 veröffentlichen. Neben Projektoren plant aber z.B. auch Mitsubishi weitere 3D-Rückprojektionsfernseher mit DLP-Technik.

|

Weitere News
  ZURÜCK