News

Disney will Marvel kaufen

Disney beabsichtigt die Übernahme von Marvel Entertainment. Den Aktionären des für Comic-Helden wie Spider-Man, Iron Man oder X-Men berühmt gewordenen Verlagshauses will Disney 30 Dollar pro Aktie zahlen und gleichzeitig 0,745 Disney-Aktien pro Marvel-Anteil geben. Insgesamt beläuft sich das Angebot auf eine Summe von rund 4 Milliarden Dollar.

Dafür wird Disney, sofern Aktionäre und Kartellbehörden zustimmen, die Rechte an den Figuren eines der lukrativsten Comic-Verlage der Welt erhalten.

Marvel hatte in den letzten Jahren insbesondere durch die Vermarktung von Filmen und Computerspielen von Spider-Man und Co. profitiert, bei denen in Zukunft Disney den Ton angeben wird.

|

Weitere News
  ZURÜCK