News

„Disney Channel“ wird 2014 zum „Free TV“-Sender

Disney wird den 2012 übernommenen Sender "Das Vierte" zum Jahreswechsel einstellen und stattdessen auf dessen Frequenzen ab dem 1. Januar 2014 den bislang nur als Pay TV angebotenen deutschen "Disney Channel" ausstrahlen. Der "Disney Channel" wird dann sowohl via Satellit, Kabel als auch teilweise DVB-T als "Free TV" angeboten. Das Programm soll weiterhin aus Serien und Filmen aus dem Disney-Katalog bestehen. Was aus der HDTV-Version "Disney Channel HD" wird, ist noch nicht bekannt. Es dürfte jedoch kaum mit einer unverschlüsselten Ausstrahlung sondern höchstens einem Wechsel aus den Premium Pay TV-Angeboten auf Basis HD-Angebote wie z.B. HD+ via Satellit zu rechnen sein.

|

Weitere News
  ZURÜCK