News

Die Oscar-Nominierungen 2014 – „Gravity“ & „American Hustle“ mit besten Chancen

In Los Angeles wurden heute die Nominierungen für die Oscar-Verleihung am 02.03.2014 bekannt gegeben. Mit je zehn Nominierungen haben „Gravity“ und „American Hustle“ zumindest rechnerisch die größten Chancen, gefolgt von „12 Years a Slave“ mit neun Nominierungen. Die komplette Liste aller Nominierungen gibt es auf der Oscar-Website.

Bester Film

  • American Hustle
  • Captain Phillips
  • Dallas Buyers Club
  • Gravity
  • Her
  • Nebraska
  • Philomena
  • 12 Years a Slave
  • The Wolf of Wall Street

Beste Regie

  • American Hustle – David O. Russell
  • Gravity – Alfonso Cuarón
  • Nebraska – Alexander Payne
  • 12 Years a Slave – Steve McQueen
  • The Wolf of Wall Street – Martin Scorsese

Bester Animationsfilm

  • Die Croods
  • Ich, einfach unverbesserlich 2
  • Ernest & Celestine
  • Die Eiskönigin – Völlig unverfroren (Frozen)
  • Kaze Tachinu (The Wind Rises)

Bester Hauptdarsteller

  • Christian Bale – American Hustle
  • Bruce Dern – Nebraska
  • Leonardo DiCaprio – The Wolf of Wall Street
  • Chiwetel Ejiofor – 12 Years a Slave
  • Matthew McConaughey – Dallas Buyers Club

Beste Hauptdarstellerin

  • Amy Adams – American Hustle
  • Cate Blanchett – Blue Jasmine
  • Sandra Bullock – Gravity
  • Judi Dench – Philomena
  • Meryl Streep – August: Osage County

Bester Nebendarsteller

  • Barkhad Abdi – Captain Philips
  • Bradley Cooper – American Hustle
  • Michael Fassbender – 12 Years a Slave
  • Jonah Hill – The Wolf of Wall Street
  • Jared Leto – Dallas Buyers Club

Beste Nebendarstellerin

  • Sally Hawkins – Blue Jasmine
  • Jennifer Lawrence – American Hustle
  • Lupita Nyong’o – 12 Years a Slave
  • Julia Roberts – August: Osage County
  • June Squibb – Nebraska
|

Weitere News
  ZURÜCK