News

Deutscher „Disney Channel“ startet am Freitag

Am 17.01. geht der deutsche Disney Channel offiziell auf Sendung und ersetzt „Das Vierte“. Zum Sendestart wird das Programm auch in HDTV verbreitet. Via Satellit wird der „Disney Channel HD“ verschlüsselt über die Plattform von HD+ verbreitet während die SD-Version frei empfangbar sein wird.

Die SD-Version wird auch im Kabel und IPTV zu sehen sein. In den Kabelnetzen von Unitymedia/Kabel BW soll auch die HD-Version verbreitet werden. Zum Sendestart ist auch ein Live-Stream des Programms geplant.

 Disney Channel HD auf ASTRA, 19,2 Grad Ost

– Frequenz: 10803 MHz
– Polarisation: horizontal
– Modulation: DVB-S2, 8PSK
– Symbolrate: 22,000 MSym/s
– FEC: 3/4

 Disney Channel SD auf ASTRA, 19,2 Grad Ost

– Frequenz: 12460 MHz
– Polarisation: horizontal
– Modulation: DVB-S, QPSK
– Symbolrate: 27,500 MSym/s
– FEC: 3/4

|

Weitere News
  ZURÜCK