News

Denon: Neuer Sportkopfhörer AH-W150 in Pink

 

Denon kündigt hiermit die Partnerschaft mit Brustkrebs Deutschland e.V. an. Die Vereinsgründer von Brustkrebs Deutschland haben sich zusammengeschlossen, um die breite Öffentlichkeit aufzuklären, Ängste zu nehmen und dabei vor allem die lebensrettende Bedeutung der Früherkennung immer wieder zu betonen. Unter dem Motto „Prognose Leben“ hilft Brustkrebs Deutschland auch den Betroffenen mit umfassenden Informationen zu aktuellen Therapiemöglichkeiten. Anlässlich der karitativen Zusammenarbeit veröffentlicht Denon im Juli eine Sonderedition seines Wireless-Sportkopfhörers AH-W150 in Pink – die Farbe, welche weltweit mit der Bekämpfung von Brustkrebs assoziiert wird. Für jedes verkaufte Produkt dieser Edition auf dem deutsch-österreichischen Markt spendet Denon 5 Euro an Brustkrebs Deutschland e.V., um die Forschung, Beratung und medizinische Aufklärung voranzutreiben. Diese gemeinsame Aktion gilt zunächst befristet bis zum Ende des Jahres.
Auf internationaler Ebene übernimmt die Pink Ribbon Foundation zentral die Position des Kooperationspartners von Denon. Weitere Informationen zur Initiative insgesamt erhalten Sie unter: www.denon.eu/pink

Der AH-W150 aus der Kopfhörer-Serie „Exercise Freak“ von Denon ist extrem leicht, schweissresistent und lässt sich für schnelle Bewegungen besonders verlässlich am Kopf fixieren. Er funktioniert drahtlos per Bluetooth, das heißt, Nutzerinnen können beim Laufen oder bei anderen Tätigkeiten Musik im vollen Umfang genießen und Anrufe entgegennehmen, ohne dass eine direkte Kabelverbindung erforderlich ist.

|

Weitere News
  ZURÜCK