News

Denon: Neuer AV-Receiver AVR-X3100W

Denon AVR-X3100W
Denon präsentiert ein neues Mitglied seiner X-Serie, den 7.2 AV-Receiver AVR-X3100W. Mit erweiterten Netzwerkfunktionen und Verbindungsmöglichkeiten wie WiFi und Bluetooth kann problemlos auf verschiedenste Datenquellen zugegriffen werden.
 
Die Endstufe des AVR-X3100W hat eine Leistung von 180 Watt pro Kanal. Seine Audiokomponente ist mit Audiodecodern wie Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio ausgestattet. Die Klangqualität wird durch die Audyssey-Technologien weiter optimiert. Audyssey MultEQ XT kalibriert die Lautsprecher (einschließlich Subwoofer) automatisch entsprechend der Hörumgebung und den Eigenschaften der Lautsprecher. Denon bietet als Zubehör einen Mikrofon-Ständer für die Audyssey-Einmessung, der das Messresultat nochmals verbessert.
 
Dank der insgesamt 8 HDMI-Eingänge und 2 HDMI-Ausgänge kann eine Vielzahl digitaler Quellen angeschlossen werden. Die Videoverarbeitung des AVR-X3100W kann sowohl zukünftige 4K Ultra HD Inhalte mit 50/60 Hz als auch 4:4:4 Pure Color verarbeiten. Sie ist sogar in der Lage, Standard- und HD-Videoquellen auf eine Ultra-HD-Auflösung von bis zu 4K mit 50/60 Hz aufzuwerten. Die Videoqualität des AVR-X3100W wurde von der Imaging Science Foundation (ISF) zertifiziert.
 
Dank integriertem WLAN und Bluetooth lassen sie sich ganz einfach mit einem Heimnetzwerk oder mobilen Geräten verbinden.
 
Sämtliche neuen Modelle der X-Series sind mit dem neuen Eco-Modus ausgestattet. Dieser reduziert den Energieverbrauch und zeigt die Einsparungen über das Eco Meter auf dem Display an. Im automatischen Eco-Modus wird je nach gewähltem Lautstärkepegel automatisch zwischen dem normalen und dem Eco-Modus gewechselt, um bis zu 40% Energie zu sparen.
 
Zur Steuerung steht die Denon Remote App für iOS- und Android-Geräte zur Verfügung.
 
Der neue AVR-X3100W ist ab Juli in schwarzer Ausführung im Fachhandel erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 999 EUR.
 
 
Auf einen Blick

  • Diskreter 7-Kanal-Hochleistungsverstärker mit je 180 Watt
  • Integriertes WLAN mit zwei Antennen, integriertes Bluetooth
  • HDMI-Standard mit 4K Ultra HD 50/60 Hz Passthrough, 4:4:4 Farbabtastung
  • Videoverarbeitung mit Skalierung auf bis zu 1080p und 4K Ultra HD 50/60 Hz
  • 7+1 HDMI-Eingänge, 2 HDMI-Ausgänge (Dual/Hauptzone/Nebenzone)
  • 7.2-Kanal-Vorverstärkerausgang
  • ISF-Zertifizierung
  • Audyssey DSX und DTS Neo:X
  • Streaming-Formate wie DSD und AIFF (Gapless)
  • Spotify Connect
  • Musik-Streaming über AirPlay und DLNA 1.5
  • Eco-Modus mit drei Einstellungen (Ein/Aus/Automatik)
  • Audyssey MultEQ XT mit Audyssey Dynamic Volume und Dynamic EQ
  • Audyssey Pro Ready
  • RS232-Steuerung
  • Optimierter Setup-Assistent, grafische Benutzeroberfläche (9 Sprachen)
  • App-Steuerung
|

Weitere News
  ZURÜCK