News

Denon: Neue AV-Receiver mit Audyssey-Upgrade

Denon verkauft ab sofort vier neue AV-Receiver mit integriertem Audyssey-Upgrade. Die beiden AV-Receiver mit Dolby True HD/DTS HD-Decoder AVR-4308A und AVR-3808A sowie die (Vor-)Verstärker AVC-A1HDA und AVP-A1HDA sind mit den Audyssey-Technologien MultEQ-XT, Raumkorrektur, Dynamic EQ und Dynamic Volume ausgestattet. Erkennbar sind die aktualisierten Modelle am "A" in der Typenbezeichnung. Dazu gehören der neue DENON AVR-3808A (UVP: 1.699,-EUR), der AVR-4308A (UVP: 2.599,- EUR), der AVC-A1HDA  (UVP: 5.599,- EUR) und der AVP-A1HDA (UVP: 7.099,- EUR).

Zudem bekommen Besitzer der Vorgängermodelle die Möglichkeit zu einem Online-Software-Update. Das Upgrade zum AVR-3808 und zum AVR-4308 beinhaltet Audyssey Dynamic Volume, Dynamic EQ und die CEC (Consumer Electronic Control) HDMI-Protokoll-Unterstützung. Das Upgrade fürden  AVC- und AVP-A1HD erweitert die Modelle, die bereits über Dynamic EQ und CEC Unterstützung verfügen, zusätzlich um Audyssey Dynamic Volume.

Die unverbindliche Preisempfehlung für dieses Upgrade liegt bei 100,- EUR für jedes Modell. Die benötigten Software-Upgrade-Cards können bei autorisierten DENON-Händlern erworben werden. Einzelheiten zur Durchführung des Updates finden Sie hier.

|

Weitere News
  ZURÜCK