News

Denon: Neue AV-Receiver AVR-1312 & AVR-1612


Denon AVR-1612

Denon bringt mit dem AVR-1312 und dem AVR-1612 zwei neue AV-Receiver im Einstiegssegment auf den Markt. Beide Modelle sind 3D-tauglich und sollen ab Mai in schwarzer Ausführung zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von EUR 449,- (AVR-1612) bzw. EUR 329,- (AVR-1312) erhältlich sein.

Die voll-diskret aufgebaute Endstufen-Sektion des AVR-1312 bietet fünf Kanäle mit je 110 Watt Leistung. Am Gerät sowie auf der Fernbedienung sind Schnellwahl-Tasten mit einfachen Symbolen angebracht, die einen schnellen Zugriff auf die am meisten genutzten Musik- oder Bildquellen ermöglichen. Mit Hilfe der grafischen Benutzeroberfläche, die semitransparent über dem HDMI-Bild dargestellt wird, lassen sich weitere Einstellungen vornehmen.

Der größere Bruder AVR-1612 besitzt darüber hinaus einen USB-Anschluss, über den Musik von iPods/iPhones direkt und in digitaler Qualität wiedergegeben werden kann. Neben etwas mehr Verstärkerleistung (5 x 120 Watt) besitzt der AVR-1612 das Audyssey MultEQ Einmesssystem sowie Audyssey Dynamic Volume. Als erster Denon-Receiver ist der AVR-1612 zudem mit dem neuen mehrsprachigen Denon Setup Wizard einfach eingestellt werden.

AVR-1312 5.1-3D-A/V-Receiver auf einen Blick:

  • Voll-diskrete Endstufen mit identischer Qualität und Leistung (5x 110 Watt)
  • Unterstützt HDMI 1.4 mit 3D, Deep Color und “x.v.Color”
  • 4 HDMI-Eingänge / 1 HDMI-Ausgang
  • Kurze Signalwege für störungsfreie Bild- und Tonwiedergabe
  • High Definition Audio-Decoder inkl. Dolby TrueHD and DTS-HD Master Audio
  • Compressed Audio Restorer
  • Grafische Benutzeroberfläche (GUI) mit HDMI-Bildüberlagerung
  • Vier clevere Schnellwahl-Tasten für einfache Bedienung
  • Geringer Stromverbrauch: 0,5 Watt im Stand-by

Weitere Features AVR-1612 5.1-Kanal 3D-A/V-Receiver:

  • Voll-diskrete Endstufen mit identischer Qualität und Leistung (5x 120 Watt)
  • Unterstützt HDMI 1.4 mit 3D, Audio Return Channel, Deep Color und “x.v.Color”
  • USB-Anschluss für direkte iPod/iPhone Wiedergabe in digitaler Qualität
  • Audyssey MultEQ und Audyssey Dynamic Volume
  • Setup Wizard für einfachste Einrichtung des Heimkinos
  • Geringer Stromverbrauch: 0,1 Watt im Stand-by

 

|

Weitere News
  ZURÜCK