News

Denon & Marantz-Receiver bekommen Update für Dolby Vision

Denon und Marantz werden laut Informationen von Heise Online für ausgewählte AV-Receiver ein Firmware-Update veröffentlichen, welches die Durchleitung von HDR-Signalen mit Dolby Vision und Hybrid Log Gamma (HLG) ermöglicht. Das Update soll demnach für aktuelle Receiver-Modelle der beiden Marken angeboten werden und frühestens ab Ende 2017 bereit stehen.

Relevant ist das Update, wenn ein Ultra HD Blu-ray-Player mit Dolby Vision nicht direkt mit dem Fernseher verbunden wird. Zwar ist die Durchleitung von Ultra HD Video inzwischen bei Receivern Standard. Das gilt jedoch nicht für die dynamischen Metadaten von Dolby Vision.

Von Oppo ist inzwischen der erste Ultra HD Blu-ray-Player mit Dolby Vision HDR erhältlich. LG plant ebenfalls einen Player und erste Dolby Vision Ultra HD Blu-rays sollen im Verlauf des Jahres erhältlich sein.

Denon AV-Receiver bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK