News

Denon & Marantz planen weitere DTS:X & Dolby Atmos-Updates

Denon AVR-X4200W Front Seitlich2

Denon & Marantz planen für ihre AV-Receiver ein weiteres Firmware-Update, welches die Funktionen von Dolby Atmos & DTS:X erweitert. Diesmal steht nicht die Wiedergabe von echten objektbasierten Tonspuren im Vordergrund sondern die Upmixer, die es ermöglichen, auch klassische Mehrkanal-Abmischungen für Dolby Atmos & DTS:X zu optimieren. Dabei sollen die bisherigen Beschränkungen aufgehoben werden und zukünftig die Möglichkeit gegeben werden, DTS-Tonspuren im Dolby Surround Upmixer und Dolby-Tonspuren im DTS Neural:X Upmixer zu bearbeiten. Die Updates sind für eine ganze Reihe von AV-Receivern geplant, auch solche, die bislang noch kein DTS:X-Update erhalten haben. Wann die neue Firmware für die einzelnen Receiver erscheinen soll, ist bislang noch nicht bekannt.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK