News

Denon: Blu-ray Disc-Player DVD-3800BD mit Realta HQV-Videoprozessor kommt im November

Denon will seinen zweiten Blu-ray Disc-Player DVD-3800BD voraussichtlich im November in den Handel bringen. Aktuell ist ein Verkaufspreis von 1999 EUR geplant. Während beim DVD-2500BT noch konsequent auf die gesamte analoge Video- und Audio-Technik verzichtet wurde, die bei einer Verbindung via HDMI auch nicht nötig ist, ist der DVD-3800BD mit analogen Audio- und Video-Anschlüssen sowie einem Realta HQV-Videoprozessor ausgestattet. Ein Netzwerkanschluss für BD-Live-Features befindet sich aber nicht an Bord.

Features laut Hersteller:

Video-/Imaging-Fähigkeiten

* 10-bit Realta HQV-Videoprozessor für i/p, Scaling und Video-Post-Processing für DVD und BD
* Rauschunterdrückung und D.P.I.C. für scharfe, rauscharme HD- und SD-Bilder
* 1080p/24fps Ausgabe und Multi-Cadence-Erkennung für präzise i/p-Umwandlung
* HDMI 1.3a Ausgabe mit 36-bit-Deep-Color-Unterstützung
* neueste Analog-Devices-Video-DACs

Audio-Unterstützung

* D.D.S.C.-HD decodiert Dolby-TrueHD und dts-HD-Master-Audio -Soundtracks und kann neue HD-Audioformate über Bitstream an kompatible A/V-Receiver übertragen
* Dual-32-bit-Floating-Point-DSP, Burr Brown PCM1796 Audio-D/A-Wandler für alle Kanäle und Advanced-AL24-Verarbeitung für einen größeren Dynamik-Umfang
* Master-Clock-Design für präzise Verarbeitung und reduziertes Jitterrauschen

Interaktivität

* Die Bonus-View (Bild in Bild-Kommentare)

Media-Support

* Wiedergabe von Blu-ray, DVD-Video, DVD-R/RW und CD-Audio
* Decodierung von MP3/WMA-Dateien auf CD-R/RW und DVD-R/RW
* Unterstützung von JPEG-Dateien
* Divx Ver.6 Support
* SD-Card-Slot

Konstruktion

* Mehrschichtige Gehäusekonstruktion mit zwei Schutzschichten an der Oberseite und drei Schutzschichten an der Unterseite eliminiert Rauschen und Vibrationen von außen
* Neu entwickelter Transportmechanismus und „Suppress Vibration Hybrid“ (S.V.H.)-Loader stabilisieren das Disc-Laufwerk, um eine hochpräzise Wiedergabe zu erreichen

|

Weitere News
  ZURÜCK