News

Denon & Marantz: “AirPlay”-Streaming mit neuen AV-Receivern

Denon hat heute offiziell bestätigt, Apples neues “AirPlay” Musik-Streaming für vier netzwerkfähige Produkte zu ermöglichen.

Unterstützt werden die A/V-Receiver AVR-4311, AVR-3311 und das Jubiläums-Modell AVR-A100 sowie das kürzlich vorgestellte Netzwerk-Musik-System CEOL by Denon.

Die neue “AirPlay”-Funktion, welche das Musik-Streaming von iTunes-Songs direkt auf die Denon-Produkte erlaubt, kann über ein kostenpflichtiges Firmware-Upgrade freigeschaltet werden. Das Upgrade (unverbindliche Preisempfehlung: 49 EUR) soll Ende November verfügbar sein. Nähere Informationen will Denon dann auf der Firmen-Website bekannt geben.

AirPlay überträgt nicht nur die Musik sondern auch Titelinformationen von iTunes an AirPlay-kompatible Geräte. Über die “Remote App” für iPhone, iPod touch und iPad lassen sich die Titel auch ferngesteuert auswählen.

Auch die ebenfalls zur “D&M Holding” gehörende Konzernschwester Marantz bietet ab Mitte November für 49 EUR ein “AirPlay”-Update für mehrere Netzwerkprodukte an. Das Update ist für den SR7005 AV-Receiver, die AV-Vorstufe AV7005, den Netzwerkplayer NA7004 sowie das Melody Media Lifestyle-System geplant.

|

Weitere News
  ZURÜCK