News

„Deadpool“ und weitere Fox-Hits bei ProSieben

Die ProSiebenSat.1 Group und Twentieth Century Fox Television Distribution haben ihren bestehenden Rahmenlizenzvertrag langfristig verlängert. Durch die Vereinbarung sichert sich ProSiebenSat.1 auch künftig Hollywood-Blockbuster und TV-Serien des US-Studios für seine TV-Sender.

In den kommenden Jahren sollen aktuelle Fox-Highlights wie „Deadpool“ und der Animations-Hit „Ice Age – Kollision voraus!“ auf den ProSiebenSat.1-Sendern zu sehen sein. Künftige Produktionen wie „Alien: Covenant“ von Ridley Scott sind ebenfalls Teil der Vereinbarung mit Fox.

Auch TV-Serien wurden von Fox eingekauft: Die weiteren Staffeln der Dramaserie „This Is Us“, die ab 24. Mai auf ProSieben zu sehen sein wird, gehört ebenso dazu wie die Sitcom „The Mick“.

Durch die Vertragsverlängerung hat ProSiebenSat.1 zudem weiterhin Zugriff auf ausgewählte Fox-Filme der letzten Jahre wie „Titanic“, „Speed“, „Independence Day“, „Kevin – Allein zu Haus“ oder „Der Teufel trägt Prada“.

Die Ausstrahlungsrechte gelten für die Free-TV-Sender der ProSiebenSat.1 Group in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz. Darüber hinaus beinhaltet der Vertrag ausgewählte Exklusivrechte für die Pay-TV- und Subscription-Video-on-Demand (SVOD)-Plattformen der Gruppe.

|

Weitere News
  ZURÜCK