News

„Deadpool“ bekommt eigene TV-Serie

Fox bringt den zweiten „Deadpool“-Film zwar erst voraussichtlich im Sommer 2018 ins Kino. Neben der Rückkehr auf die große Leinwand soll „Deadpool“ aber auch eine eigene TV-Serie bekommen. Der Fox-Sender FXX kündigte jetzt an, dass eine animierte „Deadpool“-Serie geplant ist. Diese wird von Donald Glover und Stephen Glover entwickelt, die bereits für die Serie „Atlanta“ verantwortlich waren. Zum Konzept der „Deadpool“-Serie und der Verbindung zu den Filmen mit Ryan Reynolds wurden noch keine Angaben gemacht. Die erste Staffel soll zehn Episoden umfassen und 2018 starten. 

|

Weitere News
  ZURÜCK